Post Jobs
Engineering Stellen Basel
EDP 25 Jahre Jubiläum

Documentation Manager Leitungsbau (m/w/d), 100%

Dauerstelle
Einritt: nach Vereinbarung
Region: Aarau
Stelle: Engineering
Art: Dauerstelle

#Energie #Leitungsbau #Spannung

nach Vereinbarung

#Energie #Leitungsbau #Spannung

Unser Kunde produziert keinen Strom, sondern transportiert über das Übertragungsnetz die von Kraftwerken produzierte Energie zu den Verbrauchszentren. Die Kraftwerkbetreiber unterstützen uns, die Netzstabilität zu gewährleisten, indem sie Regelenergie zur Verfügung stellen. Diese stellt eine Reserve dar, die unsere Mandantin bei einem Ungleichgewicht zwischen Produktion und Verbrauch einsetzt. Steigt der Stromverbrauch, lässt man von den Kraftwerken mehr Energie ins Netz einspeisen. Sinkt dieser, wird weniger Energie eingespeist.

Für ein langfristiges Projekt (Dauer: 5 Jahre) suchen wir eine/n

Documentation Manager Leitungsbau (m/w/d), 100%

Ihr spannendes Aufgabengebiet:

  • Die Funktion als Fachkraft Dokumentation Manager Leitungsbau verantwortet den korrekten Umgang der Leitungsdokumentation bei Leitungsbauvorhaben. Dazu zählen unter anderem Neubau, Ersatzneubau, Spannungserhöhung, umfangreiche Instandsetzungen
  • Die Funktion stellt bei Planungsbeginn die IST-Dokumentation zusammen. Dies ist eine notwendige Voraussetzung für eine einwandfreie Planung
  • Die Funktion prüft die Projekt- und Anlagedokumentation und stellt sicher, dass die Dokumentation gemäss Vorgaben abgelegt ist
  • Die Funktion unterstützt die Projektleitung in technischen Belangen
  • Die Funktion unterstützt die managementsystemkonforme Umsetzung von Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Ihre Qualifikationen:

  • HF, Technikerschule oder ähnliches in Bau, Maschinenbau, Elektrotechnik oder gleichwertig
  • 2 Jahre Erfahrung im Leitungsbau 380-50kV
  • Verfügt über Grundlagen-Kenntnisse im Leitungsbau oder der Elektrotechnik
  • Verfügt mit Vorteil über gute Kenntnisse in der Berechnung von elektromagnetischen Feldern nach NISV und Spannungsabständen nach LeV
  • Ist kompetent in Planung oder Projektierung von Energieerzeugungs- oder -übertragungs-Anlagen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Deutsch – Muttersprache, Französisch & Englisch & Italienisch

 So begeistern wir Sie:

Wir bieten Ihnen vielseitige und spannende Aufgaben in einem für die Schweiz einzigartigen Unternehmen. Zudem profitieren Sie von folgenden Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (42 Std. pro Woche)
  • Mindestens fünf Wochen Ferien im Jahr, Pikettzuschläge sowie zusätzliche Kompensationstage
  • Modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Aarau
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eine attraktive Pensionskasse

 Für Fragen:

…steht Ihnen Herr Renato Imboden gerne telefonisch unter 061 269 90 60 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

    Sie können uns Ihre Bewerbung mit diesem Formular oder auf engineering@edp-basel.ch zusenden.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Bitte vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome) als PDF-Dateien übermitteln.


    Falls Sie eine Fehlermeldung bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten, bitten wir Sie uns Ihre Bewerbung direkt an engineering@edp-basel.ch zusenden.