Post Jobs
Engineering Stellen Basel
EDP 25 Jahre Jubiläum

Asset Portfolio Engineer (m/w/d), 100%

Dauerstelle
Einritt: nach Vereinbarung
Region: Aarau
Stelle: Engineering
Art: Dauerstelle

#Energie #Assetmanagement #Spannung

nach Vereinbarung

#Energie #Assetmanagement #Spannung

Unser Kunde produziert keinen Strom, sondern transportiert über das Übertragungsnetz die von Kraftwerken produzierte Energie zu den Verbrauchszentren. Die Kraftwerkbetreiber unterstützen uns, die Netzstabilität zu gewährleisten, indem sie Regelenergie zur Verfügung stellen. Diese stellt eine Reserve dar, die unsere Mandantin bei einem Ungleichgewicht zwischen Produktion und Verbrauch einsetzt. Steigt der Stromverbrauch, lässt man von den Kraftwerken mehr Energie ins Netz einspeisen. Sinkt dieser, wird weniger Energie eingespeist.

Für ein langfristiges Projekt (Dauer: 5 Jahre) suchen wir eine/n

Asset Portfolio Engineer (m/w/d), 100%

Ihr spannendes Aufgabengebiet:

  • Als Asset Portfolio Engineer sind Sie verantwortlich für die zielgerichtete Planung, Steuerung und Kontrolle der strategischen Erneuerungs- und Ausbauplanung des schweizerischen Übertragungsnetzes
  • Dazu überwachen Sie die Asset Performance (Zustand/Störungen/Probleme), optimieren risikoorientiert die Instandhaltungsplanung sowie die technische Mehrjahresplanung der Netzbauprojekte und stimmen diese mit internen und externen Stakeholdern ab
  • Sie erstellen Vorstudien (SIA21) und beauftragen intern die nachfolgenden Projektphasen (SIA31-53)
  • Sie unterstützen die Managementsystem-konforme Umsetzung von Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Ihre Qualifikationen:

  • Bachelorstudium in Elektrotechnik mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung oder gleichwertig
  • Sie beherrschen die Assetmanagement-Methodik zur Erstellung einer übergeordneten Planung und Steuerung von Infrastrukturprojekten
  • Sie bringen Erfahrung mit gesetzlichen Rahmenbedingungen von Netzinfrastruktur sowie deren Umsetzung und Bewirtschaftung mit
  • Sie verfügen über die Kompetenz in der Bewertung von Umsetzungsvarianten basierend auf Stärken/Schwächen-Analysen und Abschätzung der Tragweite für die gesamte Netzinfrastruktur
  • Idealerweise haben Sie 5 Jahre Erfahrung im Asset Management von elektrischen Anlagen
  • Sie haben bereits Erfahrungswerte in der Zustandsbeurteilung und risikoorientierte Instandhaltung von Höchstspannungsanlagen sammeln können
  • Deutsch – Muttersprache, Französisch & Englisch

So begeistern wir Sie:

Wir bieten Ihnen vielseitige und spannende Aufgaben in einem für die Schweiz einzigartigen Unternehmen. Zudem profitieren Sie von folgenden Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (42 Std. pro Woche)
  • Mindestens fünf Wochen Ferien im Jahr, Pikettzuschläge sowie zusätzliche Kompensationstage
  • Modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Aarau
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eine attraktive Pensionskasse

 Für Fragen:

…steht Ihnen Herr Renato Imboden gerne telefonisch unter 061 269 90 60 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

    Sie können uns Ihre Bewerbung mit diesem Formular oder auf engineering@edp-basel.ch zusenden.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Bitte vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome) als PDF-Dateien übermitteln.


    Falls Sie eine Fehlermeldung bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten, bitten wir Sie uns Ihre Bewerbung direkt an engineering@edp-basel.ch zusenden.